Wer wir sind


Als gemeinnütziger Verein nimmt der Verein der Pony- und Pferdefreunde Karsau e.V. seit vielen Jahren eine Sonderstellung in unserer Region ein. 


Bei Gründung vor knapp 50 Jahren war es der Wunsch, Kindern & Jugendlichen den Zugang und Umgang mit Ponys und Pferden zu ermöglichen -


unabhängig vom Geldbeutel und finanziellen Möglichkeiten.


Bei uns kann jedes Kind reiten lernen - seit Jahrzehnten beweisen wir, dass Reiten kein teures Hobby für wenige Priviligierte sein muss und teilen gerne unsere Leidenschaft für diese sanften Vierbeiner. 


Wir schaffen gemeinsam.


Damit werden nicht nur Kenntnisse und Fertigkeiten rund ums Pferd, Reiten und Haltung vermittelt ....


... sondern - ganz nebenbei! - im Umgang mit den Pferden und Ponys viele gute Charakterstärken entwickelt, von denen die Kindern tatsächlich ein Leben lang profitieren:


             - Achtsamer Umgang mit Vier- und Zweibeinern

             - Einfühlungsvermögen und Sanftmut 

             - Ausgeglichenheit und Selbstbeherrschung     

             - Geduld und Ausdauer, gepaart mit

             - gute Frustrationstoleranz, weil man einfach nie auslernt

             - Zuverlässigkeit und Verantwortungsgefühl

             - Sorgfalt und Pflichtbewusstsein

             - Hilfsbereitschaft, Blick für's Miteinander

             - vorbildlicher Arbeitsethos und die Bereitschaft,      

             - tatkräftig mit anzupacken, wo es notwendig ist

             - ... und vieles mehr!



Und das funktioniert?


Ein klares JA! Die Möglichkeit, dass jedes Kinder direkt ein Pflegepferd / -pony bekommt, um das es sich verbindlich kümmern muss sowie das gemeinsame Arbeiten auf dem Hof schaffen die Voraussetzung, dass wir die Jahresbeiträge und die Kosten für Reitunterricht so unglaublich gering halten können.



Mehr dazu unter der Rubrik Mitmachen!